Rum und Schokolade

Rum und Schokolade

Rum und Schokolade sind sich nicht nur geografisch nahe, sonder auch geschmacklich ein Traumpaar. Eine gemeinsame Verkostung bietet sich nicht nur an, sondern ist für jeden neugierigen Genussmenschen ein Muss.

Einst als Nebenprodukt der Zuckerproduktion entstanden, erlebt Rum 2017 ein fulminantes Comeback. Seit dem 17.Jahrhundert, als in der Karibik mit den Vorläufern des heutigen Rum experimentiert wurde, hat sich natürlich viel getan. Der Rum von damals war nämlich ein aus den Resten der Zuckerherstellung gewonnener Zuckerrohrwein und hat so gut wie gar nichts mit dem heutigen feinen Getränk zu tun. Über Jahrhunderte hinweg wurde der Destillationsprozess verfeinert, die Lagerung optimiert und die Qualität deutlich gesteigert. Der Weg zum Genussmittel war somit gebahnt. Während nämlich das Gebräu von Anno dazumal höchstens den Sklaven vorgesetzt wurde und als Lohn für Matrosen gehandelt wurde (halber Liter pro Tag!), ist der heutige Rum in einer Vielzahl an Varianten erhältlich.

Nicht weit entfernt vom Geburtsort des Rum, lässt sich auch die Entdeckung der kulinarischen Vorzüge der Kakaopflanze verorten. Den Azteken, welche die Früchte des Kakaobaumes im 14.Jahrhundert für sich entdeckten, galt das Gewächs als heilig. Kein Wunder, dass die europäischen Eroberer sofort realisierten, dass ihnen braunes Gold in die Hände gefallen war. Ähnlich wie die Geschichte des Rum, ist auch jene der Schokolade von einer laufenden Verbesserung der Qualität gekennzeichnet.

Wir haben es somit heute mit Genussmitteln zu tun, die über die Jahrzehnte hinweg durch die Arbeit von Visionären und Tüftlern zu ungeahnten geschmacklichen Höhepunkten getrieben wurden. Zusammen mit Sommeliére Maria Spieler und Chocolatiére Martina Homann-Dellantonio werden wir Premium-Rum und exklusive Schokolade im Paarlauf verkosten. Welche Schokolade passt zu welchem Rum? Süß zu süß oder darf es auch mal bitter zu süß sein. Diese spannende Fragen werden wir gemeinsam zu klären versuchen. Bei mindestens sechs verschiedenen Rums und mindestens ebensoviele Schokoladen, werden wir wohl auch spannende Antworten finden, oder nicht?!

Datum: 08.Juni 2017
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Ort: Xocolat Manufaktur Bregenz
Kosten: 25 € pro Person
Anmeldung unter xocolat-bregenz.at/workshops